Vor jeder Behandlung führen wir ein Gespräch, um zu erfahren, wie es meinem Klienten jetzt geht.
Am Anfang jeder Sitzung und in der Hälfte möchte ich vom Klienten wissen wie er sich fühlt, wenn er steht. Ich führe ihn mit Fragen bewusst durch seinen Körper. Dies ist eine etwas intensivere Art, den Körper bewusst wahrzunehmen und die Veränderungen genau zu spüren.

 

Feedback von Markus Weibel (50 Jahre alt) aus Sutz, Informatiker und Hypnosecoach.
1. bis 3. Rebalancing Sitzungen erhalten innert 3 Monaten

Nach den Behandlungen fühlte ich mich immer wohl. Nach der 3. Sitzung, merkte ich, dass etwas anders ist in meinem Körper, nicht negativ, sondern so ein wohltuendes Anders.

Was war besonders für Dich?

Ich konnte seit Jahren nicht mehr auf dem Rücken schlafen und bereits nach der 1. Behandlung konnte ich wieder ab sofort auf dem Rücken einschlafen. DANKE Dir liebe Manuela, es ist so schön!

Was ist für Dich der Unterschied zu einer herkömmlichen Massage?

Da ich bis jetzt nur in Wellness Hotel in Massagen war, kann ich nur sagen, ich werde nicht mehr beim Wellnessen in eine Massage gehe, wäre ab jetzt nur noch enttäuscht.

Hattest Du Bilder, Gedanken während der Behandlung

Im Brustbereich ein wohltuendes Gefühl und bei der 1. Behandlung eine tiefe Glückseligkeit beim «Hand halten».

War während der Behandlung etwas unangenehm? Wenn ja: Wie bist Du damit umgegangen?

Es gab Körperstellen wo ich empfindlicher war als an anderen, eben keine Wellness Massage!

Hat Dir die Behandlung Impulse für etwas gegeben? Wenn ja: In welcher Art?

Ja, das Gerade gehen, Aufrichtig sich präsentieren, mehr Selbstvertrauen, obwohl ich schon viel hatte, jedoch nun das Maximum.

Noch zusätzlich: Kann diese Rebalancing-Massage 100% weiterempfehlen, tut jedem gut, die professionelle Behandlung den wunderschönen Kraftraum, Musik, Kerzen, Ambiente einfach SUPER. Die nette, einfühlsame Art von Manuela

Feedback von Frau R aus Schönbühl, 67 J.

Rebalancing Sitzungen 1-3 erhalten innert 3 Monaten.

Zusammenfassend: Meine Erfahrung von Rebalancing ist vielschichtig: Das Unmittelbare nach der Sitzung/ Behandlung:

Verspannungen, schmerzende und verhärtende Sehnen etc. lösten sich meist unmittelbar in der Behandlung.

  • Die Folge: Der Körper fand selber in seine natürliche Position/Stellung zurück.

  • Die Körperwahrnehmung: Die wieder gewonnene Körperausrichtung fühlte sich entspannt und geschmeidig an.

  • Selbstkontrolle: Besseres/ feineres Beobachten ist mit der gemachten Erfahrung einfacher um nicht in alte Gewohnheiten zurückzufallen. Einige Sitzungen von Rebalancing bringen einen gesundheitlichen Nutzen und sind gleichermassen ein tiefes Erlebnis des eigenen, körperlichen Wohlbefindens.

 

Wie fühlst Du Dich nach der 1. Sitzung Rebalancing "Inspiration"?

Ich stehe gut die Füsse sind besser gewölbt. Linke und rechte Seite sind ausgeglichener. Kopfhaltung ist besser ausgerichtet und entspannt.

 

Was war besonders für Dich?

Die Behandlungsart. Das tiefe und langsame Arbeiten im Gewebe

 

Was ist für Dich der Unterschied zu einer herkömmlichen Massage?

Der eindeutig therapeutische Ansatz und entsprechende kompetente Ausführung

Hat Dir die Behandlung Impulse gegeben?

Über die nachfolgenden Tage war ich entspannt und auch sehr erstaunt, dass die beobachtenden Veränderungen gleich wirkungsvoll geblieben sind.

Nach der Behandlung der 2. Sitzung erlebte ich ein besseres abrollen des Fusses über den Halux und die grosse Zehe. Auch hat sich das nach innen knicken der Knie beim Treppensteigen verbessert.

 

Wie fühlst Du Dich jetzt nach der 2. Sitzung "Verwurzelung, Erdung, Vertrauen"?

Überaus erstaunt über die Wirkung vor allem im linken Bein. Es ist im Umfang riesig, leicht und hell!

Nach der Behandlung der linken Seite hat sich der Beckenrand stark nach vorne geschoben, was sich aber nach der Behandlung fast ganz ausglich.

 

Was war besonders für Dich?

Die Unsicherheit im Gehen. Ja, der Körper musste sich neu orientieren und einstellen. Wie Du angekündigt hattest verspürte ich die ersten Nächte leichte Schmerzen im Hüftbereich, vor allem rechts.

[Ich hatte die Kundin aufmerksam gemacht, dass manchmal nach dem Lösen des verklebten, verfilzten Gewebes viel Raum entsteht und dieser Raum zu einer Art «Halle» wird, so dass der restliche Schmerz oder das noch nicht gelöste Gewebe subjektiv mehr schmerzen kann. Diese Empfindung ist nur vorübergehend und wird unterschiedlich stark wahrgenommen.]

Klientenfeedback

© 2020 kosmethic - alte Bielstrasse 35, 2575 Gerolfingen - info@kosmethic.ch - 078 751 18 78

  • Facebook Social Icon